Starke Leistung von Tatinger Ringreiterin

shz.de von
08. Februar 2016, 12:12 Uhr

Zur Generalversammlung der Tatinger Ringreiter begrüßte der Vorsitzende Frank Broders viele Reiterkollegen. Bürgermeister Hans Jacob Peters dankte für die gute Zusammenarbeit. Es folgte eine Schweigeminute zum Gedenken des verstorbenen Ehrenmitglieds Harro Broders. Danach ließ Frank Broders das Jahr Revue passieren. Beim Dorfringreiten wurde Nanke Schreiber Königin und auch beim Mannschaftspokal siegten die Frauen. Beim Kinderringreiten verteidigten die Vorjahreskönige Sherin Boysens und Nele Nußbach ihre Titel. Eine herausragende Leistung zeigte Nanke Schreiber beim Landschaftsringreiten in Osterhever, als sie den zweiten Platz holte und den Amazonenpokal gewann.

Bei den Wahlen gab es nur eine Neubesetzung. Da die bisherige zweite Vorsitzende Maike Christiansen aus Zeitgründen nicht wieder kandidierte, wählte die Versammlung Ute Clasen zu ihrer Nachfolgerin. Wiederwahlen gab es für Annelie Gravert (Schriftführerin), Conrad Klützke (Feldführer), Frank Broders (Fahnenträger) und Astrid Jöns (Kassenprüfer).

Die Termine: Dorfringreiten (18. Juni), Landschaftsringreiten (16. Juli in Koldenbüttel), Kinderringreiten (23. Juli), Königsreiten (7. August), Kreisringreiten (27. August) und Ringreiten Eiderstedt/Dithmarschen (4. September).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert