zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

18. Oktober 2017 | 23:50 Uhr

Spende für Stubentiger

vom

shz.de von
erstellt am 27.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Oldenswort | Auf die Suche nach Engeln auf Erden machten sich die Sparkassen mit Unterstützung von RSH in Schleswig-Holstein, um sich für deren vorbildhaften Einsatz zu bedanken, Und das nicht nur mit Worten, sondern mit einem Geldgeschenk. Bei der Aktion konnten sich gemeinnützige Vereine, Stiftungen und Organisationen bewerben, um zweckgebundene Unterstützung für ihre Projekte zu erhalten. Insgesamt wurden 15 wohltätige Vereine und Institutionen ausgewählt, die in den Bereichen Familienhilfe über Jugendarbeit, Sportangebote und Denkmalpflege bis hin zum Tierschutz tätig sind. Eine dieser 15 "Engel" ist der Verein Stubentiger Eiderstedt, Hilfe für Kitten (und Katzen) in Oldenswort.

"Wir freuen uns ganz besonders, dass aus unserem Geschäftsgebiet die Privatinitiative Stubentiger Eiderstedt ausgewählt wurde und sind begeistert von diesem freiwilligen Engagement", so Jan Diekmann, Filialbereichsleiter der Nospa in Eiderstedt.

Der Verein, der erst vor einem Jahr gegründet worden ist, kann die finanzielle Zuwendung im vierstelligen Bereich gut gebrauchen. "Damit war es uns möglich, die lang ersehnten Überwachungssysteme für unsere Quarantäne- und die Flaschenkinder anzuschaffen", so Bianca Tedsen, Vorsitzende des Vereins. Außerdem konnte die Ausstattung aufgestockt und zum Beispiel tierarztgerechte Transportkörbe angeschafft werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen