Kultur in St. Peter-Ording : Soulkitchen: Kulinarik trifft auf Musik

TV-Koch Nelson Müller ist auch dieses Jahr wieder dabei.
TV-Koch Nelson Müller ist auch dieses Jahr wieder dabei.

Am Wochenende findet in St. Peter-Ording das Soulkitchen-Festival statt

shz.de von
12. September 2018, 18:44 Uhr

Vom 14. bis 16. September wird die Erlebnis-Promenade im Herzen von St. Peter-Ording zum Schauplatz einer einzigartigen Mischung aus Soul-Musik und Street-Food mit singenden Köchen und kochenden Sängern, die auf der Hauptbühne ein buntes Live-Programm bieten.

Zum dritten Mal wird St. Peter-Ording zum Pilgerort für jeden, der gutes Essen und Live-Musik liebt. Für kulinarische Höhepunkte sorgen diverse Kochshows rund um das Thema Soul-Food und der fußläufig erreichbar Soul-Markt auf der Promenade. Die Veranstaltung ist kostenlos und draußen.

Während die Food-Trucks den Geschmack anregen, werden die Ohren von den Fury-in-the-Slaughterhouse-Brüdern Wingenfelder verwöhnt. Fernsehkoch Nelson Müller zeigt, dass er nicht nur kochen, sondern auch singen kann und wird somit nicht nur bei seinen Live-Cooking-Shows den Herd anheizen. Der aus Flensburg stammende Singer- und Songwriter Tom Klose würzte schon als Support die Konzerte von Tim Bendzko, Gloria und Elif und teilte sich eine Bühne mit Ed Sheeran. Das halbdänische Duo Cool Million sorgt mit seiner Band für Funk und Boogie auf der kulinarischen Tanzfläche. Selina Nunez, die bereits zuvor mit ihrer ehemaligen Band Queensberry einige Erfolge feiern konnte, wird den Besuchern den Abend ebenfalls versüßen. Des Weiteren werden Zebrasoul mit feinstem Soul-Pop ihren Senf dazugeben. Getoppt wird das Ganze mit einer Aftershow-Party im Strandgut Resort, bei der DJ Rob Hardt hilft, die Kalorien wieder abzutanzen.

Neben diesen Köstlichkeiten sorgt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Workshops oder Soul-Yoga für das seelische Wohl der Besucher.

Details zu Soul-Kitchen in St. Peter-Ording sind unter www.soulkitchen-spo.de oder www.facebook.com/soulkitchenspo/ zu finden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen