St. Peter-Ording : Sommertour-Stadtwette: St. Peteraner Team im Hansa-Park dabei

Der Sieg bei der Stadtwette in St. Peter-Ording wurde ordentlich umjubelt. Jetzt geht es in den Hansa-Park.

Der Sieg bei der Stadtwette in St. Peter-Ording wurde ordentlich umjubelt. Jetzt geht es in den Hansa-Park.

Tourismus-Direktorin Constanze Höfinghoff und Team vertreten den Badeort beim NDR1-Sommertour-Finale in Sierksdorf.

Avatar_shz von
22. August 2019, 11:39 Uhr

Die eigene NDR1-Sommertour-Stadtwette hat St. Peter-Ording vor heimischer Kulisse bereits gewonnen. Anfang August löste das Team des Nordseebads souverän seine Aufgabe: Buchstaben aus einem Container mit Sand auszubuddeln und daraus das Motto 10 Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer an einer Traverse auf der Bühne anzubringen.

Nun geht es zum Finale am Sonnabend (24. August) in den Hansa-Park Sierksdorf. Tourismus-Direktorin Constanze Höfinghoff und Team werden den Badeort vertreten.

Zum Abschluss Highland Games

Gewinnen sie, gibt es für alle St. Peteraner einmal freien Eintritt im Hansa-Park. Und sie haben sich einiges vorgenommen: Denn zum Abschluss stehen Highland Games mit Tauziehen und Baumstamm werfen auf dem Programm

NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin laden am Sonnabend (24. August) zum Finale ihrer 15. Sommertour in den Hansa-Park ein. Live-Musik gibt es von der Hermes House Band.

Gefragt sind zuvor die Stadtvertreter der sechs vorangegangenen Sommertour-Stationen: Großenbrode, Elmshorn, Neumünster, St. Peter-Ording, Bad Oldesloe und Amt Süderbrarup.

Tauziehen in der ersten Runde

Jeder Bürgermeister erhält als Kleidungsstück zunächst einen Kilt. In diesem typisch-schottischen, knielangen Rock steht dann als erstes Tauziehen auf dem Programm. Hilfe gibt’s für jeden Stadt- oder Amtsvertreter von seinem Team, bestehend aus vier Mitspielern.

Jeweils zwei Städteteams treten gegeneinander an. Für die drei siegreichen Teams geht es in die zweite und alles entscheidende Runde: Baumstamm-Weitwurf. Der weiteste Wurf erringt den Gesamtsieg. Vom Gewinn profitiert der ganze Ort: ein Tag freier Eintritt in den Hansa-Park für die Bürger des Siegerortes.

Ab 17.30 Uhr freier Eintritt

Das Bühnenprogramm der Sommertour beginnt um 18 Uhr. Moderatorin Vèrena Püschel vom Schleswig-Holstein Magazin und der Morgenmann von NDR 1 Welle Nord Horst Hoof führen durch den Abend.

Der Eintritt auf das Veranstaltungsgelände im Hansa-Park ist ab 17.30 Uhr kostenfrei. Live sendet NDR 1 Welle Nord ab 18 Uhr. Ab 19.30 Uhr schaltet das Schleswig-Holstein Magazin live auf das Veranstaltungsareal.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen