Nordfriesland : So müssen Musiker wegen der Corona-Krise kämpfen

23-1861351_23-54825427_1377871021.JPG von 25. März 2020, 16:52 Uhr

shz+ Logo
Der Husumer Malte Wienhues an seiner digitalen Heimorgel, an der er zurzeit viel Zeit beim Üben verbringt.
Der Husumer Malte Wienhues an seiner digitalen Heimorgel, an der er zurzeit viel Zeit beim Üben verbringt.

Viele freie Musiker sind von einem Tag auf den anderen von Verdienstmöglichkeiten abgeschnitten.

Nordfriesland | Selbständige haben es in diesen Tagen schwer, freiberufliche Musiker noch einmal in besonderer Weise: Musikunterricht, Konzerte, Gastspiele oder andere Engagements – fast alles ist im Zuge der Corona-Krise gestrichen oder auf unbestimmte Zeit verschoben...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen