zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

20. Oktober 2017 | 20:59 Uhr

Bredstedt : Schwimmbad öffnet an Himmelfahrt

vom

Moderate Anpassung der Tarife im Bredstedter Bad. Im vergangenen Jahr kamen 12 000 Besucher.

shz.de von
erstellt am 06.Mai.2013 | 08:03 Uhr

Bredstedt | "Start frei in die Saison 2013" heißt es am Himmelfahrtstag (9.) ab 13 Uhr im beheizten Erlebnis-Freibad Bredstedt. Schwimmmeister Bernd Ingwersen lädt mit seinem Team Silvia Boyens, Harald Lindner und Bärbel Rehder zum Anbaden ein. Die Frühschwimmer dürfen bereits wie gewohnt in den Morgenstunden hinein ins erfrischende Nass. Am Mittwoch (8.) können in der Zeit zwischen 13 und 18 Uhr die Jahreskarten erworben werden. Dabei sollte jeder seinen Personalausweis sowie ein Passbild parat halten.

Schon seit Wochen ist Ingwersen damit beschäftigt, das Freizeitareal auf Vordermann zu bringen. Becken reinigen, Wege säubern und mehr stand auf dem täglichen Arbeitsplan. "Ich freue mich auf die neue Saison und hoffe auf gutes Wetter", so Ingwersen. Bredstedts Stadtvertretern war es wichtig, zum Auftakt wieder einiges zu investieren. 41 500 Euro gingen drauf für die Erneuerung der Wärmeverteilung. Das Problem der Duschen ist nun behoben. Eine neue Mess- und Regeltechnik sowie neue Filter sind eingebaut worden.

Eine Anpassung der Tarife erfolgte moderat. Die Tageskarte für Erwachsene kostet fünf Euro, Familientageskarte zehn, Schülertageskarte drei Euro. Die Jahreskarten für Familien sind für 165 Euro, für Alleinerziehende 105 und für Erwachsene für 115 Euro zu haben.

Es gebe keinen Zweifel daran, dass das Areal mit einer Gesamtwasserfläche von 900 Quadratmetern, den Schwimmbecken mit sechs Bahnen von je 25 Metern, einem Attraktivitätsbecken mit Wildwasserkanal, Bade-Insel mit Wasserkanone, Wasserpilz, Sprudelbank mit Massagedüsen, dem Springerbecken mit zwei Sprungtürmen und Sprungbrett und der Großwasserrutsche mit 80 Meter Bahnlänge, ganz zu schweigen von der großen Liegefläche mit den vielen Spielmöglichkeiten, zeitgemäß und attraktiv sei, so Ingwersen. Neu installiert worden ist ein Beachvolleyball-Feld. Der Werbeslogan "Spiel, Spaß und Sport - das Erlebnisbad im Ort" passe haargenau. 12 000 Besucher im vergangenen Jahr hätten das offensichtlich auch so gesehen.

Im Juni und August findet montags zwischen 11 und 12 Uhr wieder das beliebte Aqua-Fitness statt. Weitere Kurse sind in Planung. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. In den Sommerferien wird werktags von 9.30 bis 10.30 Uhr ein Schwimmkursus für Anfänger starten. Die Öffnungszeiten: Bis zum 20. Juni täglich von 13 bis 19 Uhr, vom 21. Juni bis 4. August 11 bis 20.30 Uhr, danach bis Anfang September und nach Wetterlage länger 13 bis 19 Uhr. Info: www.erlebnisbad-bredstedt.de oder Telefon 04671/3183.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen