Polizei ermittelt : Schwerer Verkehrsunfall bei Friedrichstadt: Ursache bleibt unklar

Avatar_shz von 20. April 2020, 16:12 Uhr

shz+ Logo
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 202 wurden in der Nacht zu Sonntag vier junge Menschen schwer verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 202 wurden in der Nacht zu Sonntag vier junge Menschen schwer verletzt.

Nach dem Zusammenstoß auf der B202 mit vier Schwerverletzten in der Nacht zum Sonntag sind noch viele Fragen offen.

Friedrichstadt | Ein sehr schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht zum Sonntag auf der Bundesstraße 202 zwischen Friedrichstadt und Seeth in Höhe der Gemeinde Drage. Zwei Pkw kollidierten, es gab vier Schwerverletzte. Ein BMW-Fahrer schwebte in Lebensgefahr. Weiterlesen: Vier Schwerverletzte bei Zusammenstoß Ein Rettungswagen brachte den Schwerstverletzten z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert