Bei Koldenbüttel : Schwerer Unfall auf Tennet-Baustelle: Fahrer stürzt mit Lkw ab und wird eingeklemmt

shz+ Logo
Der vollbeladene Lkw kam von der Straße ab.

Die Einsatzkräfte konnten den Mann mit Spezialgerät befreien —er musste mit Rückenverletzungen ins Krankenhaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. April 2020, 16:32 Uhr

Koldenbüttel | Zu einem Zwischenfall kam es am Montag während der Bauarbeiten der Tennet in der Gemarkung Koldenbüttel. Nach dem Sirenenalarm um 11.30 Uhr eilten 17 Koldenbüttler Feuerwehrleute zum Unfallort. Auf halber...

elbüdttlnoeK | uZ eimne wfnlsheilZac mka se ma aMgont drhwäen erd butiaeeBran edr ntTene ni der krgaeunGm .onbteüledtlK Nhac med iSrrmannleae mu 30.11 Uhr litene 71 lneerlobtüdtK rleuetuFewereh mzu tno.alrfUl

Auf lbareh creetkS in tgucihRn rde nerebhcNmeadiga tdteRams suestm nie nrgemteilemek arrFhe sua nesemi rhzFguea brefite .renwed uAs smHuu aemkn nei snwetnutegaRg sde ksiaenerdsL in nuitcRhg 2K2 seiow ien atfhianzrNuotzzeaegstr aus erd easstidtrK udn ein nirgnSfeeawte in.uhz

Fahrre geetir nvo acrseSthßttoer ba

roV trO rwa dies en:cehhsge ieD etneTn sti izteder mit dem Bau der gnntnHlhcsiaseuösgntup easf,tsb zaud dweren Scßerhtsoenatrt legr.etv ienE betrtaaeufg irhmrtsaechD Frami fetriel teierdz tmi eognrß Lgtsneawa onestetrictheS na ide esaltlBeu im cieeBhr erd 2K.2 Da dseie eSshttreornatßc rdgaee eminla azPtl für eni agrzehFu eebtni dun ein gkvBghrnsreegueen uhca ahrudcd itchn gcöhmil i,st weli edi hFabhnaner brehliceh hröeh las ads luegmeidne eenäldG eagelntg n,sid enüssm ied cewherns kwL edi sBetluale im rtgküäcgawRsn e.hfnarna

fAu eedsi iesWe entäerh shci eni vsaloebdenlle zeuFahgr der eaullestB uhca ma iag.ntgMtatmo uAf den tztenel trMnee peratiess s:e rDe -erahFLrwk terieg mti emeins rnrneMhteo onv der öhreh eelegengn stertSotecßhar ba ndu tertzüs ttsrihceesig ninee eeefintr aerGbn .retunnih Mti nde ärnRde anhc eobn blbie re ordt e.ligen

ieD Ktnoüldleetebr eErsäiatnkfzt – als hrtereFuwpScuehkrnew- eüusgesartt tim Rg-utnset udn Bteeäegrgr für rehsecw eksrrVfelenähul – vfrtsnhfecae hics berü eid seieW ngZuga umz hhar.euFasr Dre anMn ihgn tmi med fKop urz iererhfieasBte hi,n ztafäritsEken rebieenft nhi lsttmie opeariSndb aus ersein shlienscim ge.aL Er trgu unert drmaeen neknvetnRcuzgleerü dnvao dnu reuwd achn nerhdeegeni nErsgergosrvtu uchdr aoNrttz dnu mtngseeta Rut ni ein iminlkuK ter.elvg

TXLHM oclkB | oalumirhonBttcil rüf tArielk

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert