Schwerer Verkehrsunfall auf der L38 : Schwabstedt: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

shz+ Logo
Zahlreiche Einsatzkräfte kümmerten sich um das schwer verletzte Unfallopfer.

Zahlreiche Einsatzkräfte kümmerten sich um das schwer verletzte Unfallopfer.

Am Sonnabend verunglückte bei Schwabstedt ein Motorradfahrer schwer — der Unfall wurde nur durch Zufall entdeckt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. September 2019, 12:35 Uhr

Schwabstedt | Viele fuhren vorbei, doch eine aufmerksame Beifahrerin entdeckte etwas im Graben und ließ den Fahrer sofort anhalten. Ihr verdankt ein lebensgefährlich verletzter Motorradfahrer vermutlich sein Überleben....

htwsadbtcSe | eVile eruhnf vrie,ob dohc iene aeaekumfrsm eaehiBrrfni cekdetten tawse mi bnreGa dun ßiel edn reraFh fsotro nha.tenla Ihr tevknadr ein ierhgceheflnsläb veeretrltz orreardotaMhfr hvmtlucire sien Ülenebbre.

iArsdt eRerism mak am tagmannhconeSbaintd itm imreh ndreuF oUd ckoK usa .enirnWt eiedB freunh fau edr nsetsdaßreaL 83 in uigRcnth Sshbcwdeatt (irsKe flNne)irdodr.as iebDa teneekdct dei juegn uaFr eeni aHdn im rebnGa ehtcsr enenb edr rFhaabh.n Uod Kkco tis litgMeid erd rnrWitnee ruhweF.ere dBeie idns saeteldiubg ni Eestrr ,leifH eaektnnnr tsoorf dne rEnts red Le,ag rnngspea uas mde Wagen und grfifne hneo zu ögrezn .nie

Dei eübr oNrutf vernisttedgä rznateel teeuRlgltsleitnste in slieaeHrr ötlse mu 4015. rhU Alarm frü nde wsnRgtKegRnt-uaeD rde heacW telaSp ndu Seranamrilen ni etwsdhcSatb .usa eDi etrdgio tisrF noeihrsdpeet-nERi – neei nunrigEitch rde tesSbchrtawde urhweeeFr – rfat sal etres an rde lfUlletasenl neha erd grtlesaO Leikhsme e.ni ignWe srepät letofg der utRwegKgRnneDats- sua mde cernnebaatbh dsrneaikL gglbscr-leusewnhi.FS

38L beibl aelgn Zeti olvl ptsgreer

aälafsrlntitotNe und tsirF edoRprnes nenbngae ortfos itm teneereelsdtbnn a,nmnßMahe tsrpeä behamrnü erd mvo iulmniKk ni muHsu eninfrfteeoeg oztNtra dei e.Lntuig uziHn akm lenesfalb rde rtAz red e-rgpsiopepzitueEanrFn-s.Rsrdt

rDe onv hbtScsdweta omednkem nud ni cguRhtin rWennit hrdneefa aorhordraMreft tlmeetnir strAle ethta edi eters vLnekuirsk in eöhH ehmikeLs hnoc luneflrfai ietsap.rs In red adnn geolnedfn rtkcehevusR ewiens tsaker cenbAuhgüsrfn auf med lhpAats fuaadr ,hni dass rde frredesioN rotd tmi ned naedPle Buroehnngeebdürn hetta udn in dre loegF eugaesrad ni end ünrebeieenglggeden bernaG sscsho.

Da ied Letetsleli nach niagEgn wreritee tNfeoru donav gnsgiua, asds hauc sbestoreifeBtf eganseufaul e,eins treünkc erid eFgahzeur edr wteabhcedSsrt reehewruF mti 5peör-fk1ig gtnuzBaes c.nha rVo rtO cpankte llea rfkgtäi tmi n.a erD leilhsefchägnber etrevztle erikB erduw enuazh enie ntudeS lnga im arnbeG ldnegei rtvsrego dun ncah gtlslunereH dre ifthpegikTaänosrrt unter brltgiNtznugeaeot in enei inkktSuwirehnlckp retvel.g iDe L83 bilbe nlgeerä iZte lvlo se.etprrg

TXLHM kcloB | omuaicllnhBotrit rfü trkAlie

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert