Tischfußball : Schüler ist Stadtmeister

Ein Neunjähriger setzt sich beim Wettbewerb gegen drei Dutzend Spieler durch. Das Turnier war vom Handels- und Gewerbeverein Bredstedt angeboten worden.

Avatar_shz von
05. Dezember 2008, 09:49 Uhr

Bredstedt | Stadtmeister im Tischfußball wurde Justus-Peter Jokschus. Der Neunjährige setzte sich gegen drei Dutzend Teilnehmer durch. Die Stadt Bredstedt hatte gemeinsam mit dem Handels- und Gewerbeverein den Wettbewerb anlässlich des "Osterstraßen-Vergnügens" veranstaltet. Es wurde eigens ein Zelt mit Heizung aufgebaut. Die Jugendzentren Bredstedt und Breklum stellten drei Spiel-Tische zur Verfügung, und der BTSV übernahm die Leitung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen