St. Peter-Ording : Schönheitskur für Radwege am Deich

Avatar_shz von 06. Januar 2019, 15:36 Uhr

shz+ Logo
Der Radweg von der Böhler Überfahrt zum Leuchtturm muss dringend saniert werden.
Der Radweg von der Böhler Überfahrt zum Leuchtturm muss dringend saniert werden.

St. Peter-Ording denkt über die Sanierung der 4,2 Kilometer langen Strecke zwischen Strandpromenade und Böhler Überfahrt nach.

St. Peter-Ording | Mehrfach schon waren die Radwege in St. Peter-Ording Thema in den Einwohnerfragestunden des Bauausschusses, zuletzt in der November-Sitzung. Bürgermeister Rainer Balsmeier hatte dazu erklärt, dass seitens des Landesbetriebes für Straßenbau und Verkehr beabsichtigt ist, den Radweg an der Eiderstedter Straße von der großen Ampelkreuzung (Schulweg – Bahn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen