Nord Gastro & Hotel : Schmeckt nach mehr

Ein Prosit auf die Messe: (v.l.) Peter Becker, Reinhard Meyer, Astrid Damerow, Ingbert Liebing und Jörg-Friedrich von Sobbe.
Foto:
Ein Prosit auf die Messe: (v.l.) Peter Becker, Reinhard Meyer, Astrid Damerow, Ingbert Liebing und Jörg-Friedrich von Sobbe.

Bei der Eröffnung der 17. Nord Gastro & Hotel kam nicht nur Wirtschaftsminister Reinhard Meyer auf den Geschmack. Der hohe Gast aus Kiel probierte auch einen frisch gebrauten Biohopfen.

von
09. Februar 2016, 07:00 Uhr

Die größte gastronomische Fachmesse in Schleswig-Holstein ist eröffnet: Darauf kann man schon mal anstoßen. Landeswirtschaftsminister Reinhard Meyer – Ehrengast auf der Nord Gastro & Hotel – tat dies mit Husums Messe-Chef Peter Becker, Nordfrieslands CDU-Abgeordneten Astrid Damerow (Landtag) und Ingbert Liebing (Bundestag) sowie dem stellvertretenden Landrat Jörg-Friedrich von Sobbe. Das Quintett prostete sich zum Abschluss ihres Rundgangs mit frisch gebrautem Biohopfen zu. Zuvor war die 17. Auflage der Messe durch Husums Bürgermeister Uwe Schmitz eröffnet worden. Dabei erklärte Becker: „Wir erwarten mehr als 5000 Fachbesucher, die sich bei den 220 Ausstellern Ideen und Anregungen holen und sich über die neuesten Produkte informieren können.“ Die Nord Gastro endet am 9. Februar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert