zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

24. August 2017 | 03:48 Uhr

Sakrale Gesänge im Schloss

vom

Husum | Weltbekannte Sakralgesänge der Orthodoxmusik in Husum: Das Angelicus-Ensemble aus Bulgarien tritt morgen ab 19.30 Uhr im Schloss vor Husum auf. Die Musik der orthodoxen Kirche übt auf viele Menschen große Faszination aus: Vor dem geistigen Auge entstehen Mönchschöre in Zwiebelturm-gekrönten Kirchen vor Wänden mit goldenen Ikonen. Die kirchenmusikalische Zeitreise des Chores geht von der bulgarischen Musik des Mittelalters über Werke der russischen Kirchenkomponisten des 17. und 18. Jahrhunderts und des russischen musikalischen Barocks bis hin zu bulgarischen Komponisten des 18. und 19. Jahrhunderts. Auch Werke von Tschaikowsky, Rachmaninov und Musorgsky werden gesungen. Karten gibt es bei der Schlossbuchhandlung im Schlossgang, der Buchhandlung Bibel-Panorama in der Hohlen Gasse und an der Abendkasse.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen