Rathausturm: Aus alt mach neu

 Foto: Rüdiger Otto von Brocken
Foto: Rüdiger Otto von Brocken

shz.de von
18. Mai 2013, 03:59 Uhr

Husum | Es ist nicht zu übersehen: Der Zahn der Zeit hat auch vor dem 23 Jahre alten Rathausturm nicht halt gemacht. Doch jetzt will die Stadt Husum den Stahlkoloss sanieren - am Donnerstag soll mit der Instandsetzung begonnen werden. Erste vorbereitende Maßnahmen sind bereits für Dienstag geplant. Dazu wird der Turm zunächst komplett eingerüstet und mit Schutzplanen bedeckt. Danach sollen sämtliche Metallteile vor Ort gestrahlt, gereinigt und neu beschichtet werden. Schadhafte Metallteile werden ausgetauscht. Die sogenannten Liebesschlösser an den Gittern des Turmes bleiben erhalten und die Bekanntmachungskästen sind auch während der Bauarbeiten einsehbar. Abschließend sollen Uhrwerk und Uhrensteuerung modernisiert werden. Die Bauarbeiten nehmen voraussichtlich fünf Wochen in Anspruch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen