Tetenbüll : Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Avatar_shz von 04. August 2020, 09:21 Uhr

Ein Autofahrer hatte ihn beim Überholen auf der L310 angefahren.

Tetenbüll | Am Montagnachmittag (3. August) um 16.50 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L310, das ist die Straße, die im Norden Eiderstedts am Deich entlang führt. Ein 18-jähriger Mercedesfahrer befuhr die Everschoper Straße von Uelvesbüll kommend in Richtung Osterhever. Ein 61-jähriger Radfahrer war in gleicher Richtung unterwegs. Hinter ihm b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert