zur Navigation springen

Informationen und Emotionen : Profis für besondere Ereignisse

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Alles über Ausbildungsberufe und Studiengänge in der Veranstaltungsbranche erfahren junge Leute im Husumer Nordsee-Congress-Centrum, wo Personalleiterin Miriam D. Michaelsen umd ihr Team Rede und Antwort stehen.

shz.de von
erstellt am 15.Jan.2014 | 12:00 Uhr

Im Rahmen der Reihe „Jetzt mach! Was du willst“ geht es am Dienstag, 21. Januar, von 15 bis 17 Uhr, im Nordsee-Congress-Centrum in Husum um Ausbildungsberufe und Studiengänge in der Veranstaltungsbranche. Anmeldungen werden bis zum 16. Januar per E-Mail (Michael.Warnck@arbeitsagentur.de) angenommen.

Die Veranstaltungsbranche in Deutschland ist ein Wirtschaftszweig mit internationaler Wirkung. Ob Ausstellungen, Messen, Tagungen oder Konzerte: Informationen werden ebenso vermittelt wie Emotionen. „Partys zu organisieren und dieses Hobby zum Beruf machen zu wollen, kann eine erste Motivation für eine Ausbildung oder ein Studium sein“, weiß Michael Warnck, Berater für akademische Berufe in der Agentur für Arbeit in Husum. Es geht aber vielmehr um Marktanalysen, Konzepte, Verträge und Finanzen, aber auch um die Organisation der Bühnen-, Licht- und Tontechnik.

Die Messegesellschaft Husum & Congress bietet für den Karrierebeginn eine breite Palette an. Miriam D. Michaelsen, Personalleiterin bei Husum & Congress, wird mit ihrem Team folgende Ausbildungs- und Studienberufe vorstellen: Fachkräfte für Veranstaltungstechnik, Veranstaltungskaufleute, Kaufleute für Marketingkommunikation und das duale Studium für Betriebswirte mit dem Schwerpunkt Veranstaltungswirtschaft. „Wir sind ein modernes Veranstaltungshaus“, erklärt Miriam Michaelsen, „wer motiviert und belastbar ist, den erwartet eine überaus abwechslungsreiche Arbeit in einem engagierten Team.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen