Streit um Beherbergungsverbot : Polizeikontrolle auf Sylt bei Familie Stenner: Alle haben negative Corona-Tests

Avatar_shz von 19. Oktober 2020, 14:48 Uhr

shz+ Logo
Claas-Erik Johannsen, Eigentümer des Benen-Diken-Hof Keitum, und Rechtsanwalt Frank Stenner(r) sorgen für Diskussionen aufgrund des Beherbergungsverbotes
Rechtsanwalt Frank Stenner.

Warum der Anwalt behauptet hatte, er und seine Familie hätten sich nicht testen lassen, bleibt unklar.

Der Anwalt aus Nordrhein-Westfalen, der mit seiner Familie auf Sylt Urlaub macht, hat der Polizei heute morgen negative Corona-Tests von allen fünf Familienmitgliedern vorgelegt. Das bestätigt der Kreis Nordfriesland. Weiterlesen: Familie aus Risikogebiet reist trotz Beherbergungsverbot nach Sylt Anwalt Frank Stenner hatte per Eilantrag gegen das Beher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen