Landesmusikfest in Bredstedt : Platzkonzert zum Auftakt

Das Auftaktkonzert des Bredstedter Spielmannszuges auf dem Marktplatz.
Das Auftaktkonzert des Bredstedter Spielmannszuges auf dem Marktplatz.

Das 38. Landesmusikfest in Bredstedt ist eröffnet. Zum Auftakt spielten die Oldies des gastgebenden Spielmannszuges. 1000 Musiker aus Norddeutschland bevölkern bis Sonntag (7. September) die Stadt.

shz.de von
05. September 2014, 20:30 Uhr

Als Gastgeber eröffneten die Oldies des Spielmannszuges Bredstedt unter Leitung von Dirigent Horst Hansen (73) das 38. Landesmusikfest mit einem Auftaktkonzert auf dem Marktplatz. Bis morgen präsentieren sich über 1000 Musiker aus landesweit mehr als 30 Vereinen sowie aus Mecklenburg-Vorpommern. Passend zum 90-jährigen Bestehen ihres Vereins können die Bredstedter Spielleute beim Heimspiel ihren Landesmeistertitel verteidigen, den sie vor zwei Jahren in Neumünster einfuhren. Die Stadt Bredstedt befindet sich derweil angesichts der logistischen Herausforderungen in einer Art Ausnahmezustand. Daher wurde eigens ein Organisationsbüro in der Schule eingerichtet. Seite 12

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen