Mit Video : Pfahlbauten von St. Peter-Ording: Ein Wahrzeichen wird abgerissen

Kay Müller von 20. März 2019, 17:13 Uhr

shz+ Logo
abriss_final_20190320-

Insgesamt drei Pfahlbauten werden am Strand von St. Peter-Ording dem Erdboden gleich gemacht.

St. Peter-Ording | Es ist genau 12.42 Uhr als am Mittwoch am Strand von St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) „ein Stück Geschichte“ fällt. So nennt zumindest Constanze Höfinghoff den gut 40 Jahre alten Pfahlbau, der an diesem Tag vom Strand verschwinden soll. „Es ist schon ein bisschen Wehmut dabei, denn die Pfahlbauten prägen ja das Bild des Ortes“, sagt die Tourismus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen