shz+ Logo
Vor dem Mehrzweckschiff „Odin“: (von links) Hans-Werner Monsees vom Havariekommando, Minister Jan Philipp Albrecht und sein Abteilungsleiter Johannes Oelerich.
Vor dem Mehrzweckschiff „Odin“: (von links) Hans-Werner Monsees vom Havariekommando, Minister Jan Philipp Albrecht und sein Abteilungsleiter Johannes Oelerich.

20 Jahre Pallas-Havarie vor Amrum : „Pallas“ – ein brennender Frachter verbessert die Ölbekämpfung

In der Ölwehrhalle am Husumer Dockkoog ziehen Beteiligte Bilanz der Verbesserung der Schadstoffunfallbekämpfung.

Die Stahltreppen der brennenden „Pallas“ waren schiefgeglüht. Viel war nicht mehr zu holen auf dem seit Tagen brennenden Holzfrachter. Doch Jens Rauterberg sicherte auf dem vor Amrum festgespülten Havaristen im November 1998 noch die Top-Lampe vom Ruder des Holzfrachters. „Wir waren noch viel an Bord“, erinnert sich Rautenberg, der heute die Schadstoff...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen