St. Peter-Ording : Nordseecard: Kein klares Votum

Avatar_shz von 05. Juni 2019, 17:50 Uhr

shz+ Logo
Inhaber der Nordseecard sollen die Dünen-Therme in St. Peter-Ording kostenlos nutzen dürfen, so der Vorschlag der Nordsee-Tourismus-Service GmbH.

Inhaber der Nordseecard sollen die Dünen-Therme in St. Peter-Ording kostenlos nutzen dürfen, so der Vorschlag der Nordsee-Tourismus-Service GmbH.

Die Dünen-Therme soll als Attraktion in die Nordseecard aufgenommen werden, die Ausschüsse sind uneins.

St. Peter-Ording | Ob Einführung der Nordseecard mit Beteiligung der Dünen-Therme, Satzung zur Erhebung einer Zweitwohnungssteuer oder Anpassung der Strandkorbtarife – was mit Geld zu tun hat, landet letztlich beim Finanzausschuss von St. Peter-Ording. Bürger haben scheinbar wenig Interesse daran: Kein Einwohner war gekommen, um die Sitzung zu verfolgen. Finanzausschuss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen