Generalprobe im Multimar : Nikolaus taucht schon mal ab

Keine normale Fütterung: Multimar-Mitarbeiter Timo Kaminski bei den Fischen.
Keine normale Fütterung: Multimar-Mitarbeiter Timo Kaminski bei den Fischen.

Alle Jahre wieder bekommen die Meeresbewohner im Tönninger Wattforum Gesellschaft: Der Nikolaus steigt ins Aquarium – und das gleich zwei Mal.

shz.de von
03. Dezember 2015, 18:56 Uhr

Auch die 67 schwimmenden Bewohner, die das Großaquarium im Multimar Wattforum bevölkern, werden am Sonntag, 6. Dezember, nicht auf schmackhafte Geschenke verzichten müssen. Am Donnerstag, 2. Dezember, ging in Tönning der Probelauf für den Festschmaus, der um 14 Uhr beginnt, über die Bühne. In einem Nikolaus-Kostüm, das er über seinem Taucheranzug trug, fütterte Multimar-Mitarbeiter Timo Kaminski die Seelachse, Dorsche, Meerforellen und die Vertreter zahlreicher weiterer Fischarten sowie einen Hummer. Am Nikolaustag wird er dann über ein Mikrofon durch die 31 Zentimeter dicke Scheibe hindurch Fragen der Besucher beantworten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen