Rennfahrer-Nachwuchs aus Viöl : Niko Carstensen hat Benzin im Blut

Avatar_shz von 01. Oktober 2018, 16:12 Uhr

shz+ Logo
Auf der Renn-Piste fühlt er sich wohl: Niko Carstensen aus Viöl.
Auf der Renn-Piste fühlt er sich wohl: Niko Carstensen aus Viöl.

Profi auf dem Rennroller: Niko Carstensen (13) aus Viöl nimmt in Spanien an einer wichtigen Ausleseprüfung teil.

Viele seiner Klassenkameraden stehen auf Fußball oder Reiten, doch damit hat Niko Carstensen (13) nichts am Hut: Er fährt Rennroller oder, wie es sein Vater Stefan formuliert: „Alles, was Benzin verbrennt.“ Und das offenbar richtig gut, denn der junge Viöler ist gerade nach Spanien geflogen. In Guadix nahe Grenada werden in dieser Woche junge Motorspo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen