Corona-Krise in Nordfriesland : NF-Dehoga-Vorsitzender Ove Thomsen: „Wir wollen 2020 nur überleben“

23-49534700_23-54758767_1377617703.JPG von 22. April 2020, 14:01 Uhr

shz+ Logo
Hotelier Ove Thomsen macht sich Sorgen um seine Branche.
Hotelier Ove Thomsen macht sich Sorgen um seine Branche.

Ove Thomsen, Vorsitzender des Dehoga-Kreisverbands, fordert im Interview schnelle Lockerungen für Hotels und Gastronomie.

Husum | Bisher habe er durch Corona Umsatzeinbußen von 150.000 Euro verzeichnen müssen, sagt Ove Thomsen – das sei aber nur der Anfang. Der Eigentümer des Boutique-Hotels „Myn Utspann“ und Vorsitzender des Dehoga-Kreisverbands Nordfriesland Süd spricht im Interview mit Friederike Reußner darüber, warum es aus seiner Sicht ab Mai auch Lockerungen für seine Bra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen