zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

23. Oktober 2017 | 01:30 Uhr

Neuer Service zwischen den Meeren

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

von
erstellt am 06.Sep.2013 | 00:33 Uhr

Seit Ende Juni bietet die Bücherei Bredstedt im Verbund mit über 50 anderen Bibliotheken Lesern die Möglichkeit, über die „Onleihe zwischen den Meeren“ Bücher und Hörbücher, Zeitungen, Zeitschriften und Videos online, das heißt über die Internet-Seite der Onleihe (www.onleihe.de/sh) zu entleihen. Das Angebot steht rund um die Uhr zur Verfügung und ist kostenlos, lediglich ein gültiger Jahresausweis der Stadtbücherei ist notwendig.

„Man muss am Computer nicht besonders versiert sein, um dieses Angebot zu nutzen. Die Technik macht es einem eigentlich ganz einfach“, erläutert Büchereileiterin Monika Voß. Wer die Onleihe einmal live kennen lernen möchte, hat am Donnerstag (12.) ab 19 Uhr in der Bücherei Bredstedt Gelegenheit dazu. Monika Voß stellt das Angebot der Onleihe vor und erläutert die Anwendung auf Geräten wie E-Book-Reder, iPad und Smartphone. Um Anmeldung unter Telefon 04671/1512 wird gebeten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen