Tönning : Neue Attraktionen für das Meerwasser-Freibad

shz+ Logo
Ein beliebter Treffpunkt ist das Freibad im Sommer. Derzeit ist allerdings wegen der Corona-Pandemie geschlossen.

Ein beliebter Treffpunkt ist das Freibad im Sommer. Derzeit ist allerdings wegen der Corona-Pandemie geschlossen.

Der Förderverein spendiert unter anderem Klettergeräte, ein Hüpfkissen und Sitzgelegenheiten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
27. Mai 2020, 15:05 Uhr

Tönning | Das beliebte Meerwasserfreibad in unmittelbarer Nähe zur Eider wird um einige Attraktionen reicher. So sollen im Bereich des Schwimmbades Fahnenmasten aufgestellt werden. Sonnenschutz und Sitzgelegenheit...

önTingn | saD leebbtie waedreebMrfeisasr in tmrabeltnrieu Nähe uzr ideEr wdir um egiien nrnaAeitktto .rhciree oS oslnel im eeBihcr esd Sesbcamdwihm anshmenetnFa tlgselaufet d.eenrw

tchSnnsuneoz und eteSizggehlntenie

sunSonetznhc mi eLerehiecigb hentse noebse auf edr Lsite eiw igSntzgeltneeiehe uzm incPneikkc udn gtlpeeSärei mzu rnteetKl mi rndieer.Kciehb seD eeeitnWr tis ein npsüiefHsk mi nrzdgenenean eelbtgdWai gpent.la

Dseei reeikedtoPjn mtemnas mvo erröiverFend eessbirerwadea.Mfr Für sda pfüiksesHn tis eeni ceFhäl nvo 008 nreumQdaretat dre.oerilhcfr

irW ewdner idssee cehekGns hrnaliüct naenehnm dun dnis ürf eides tgrraßegoi ntetrgsünutzU sehr raabdn.k

Aielnl refrhiü ttlsel rde rnöFvrediere 0004 Euor zur gnüu,fVger wei rrhreBsütgeevor nJa nkenmiaD in red süetgnnj irentart-dSugretttSezv erc.tihbeet dumeZ ebnmimrtü edr enreVi dei anfeeallndn eoKnts rüf das pünHessfik ndu die Aufllgtun.es gWene der anidnrPomo-Caee elbtbi dsa daerbFi eglasdrlni hrniietwe sls.echeogns

süGner hLcti üfr uuSchnabla

teeirW tithefscägbe icsh sad muremiG tmi eziw pueusnBbnageänl. Zmu eeinn ggni se reih mu dei eweitz gednnrÄu sed -PlBnsa N.r 20. eDires rffettbi asd betieG rde Sarle-ehTeEa/.leudc-Bnleride reiHbei etgh se um enei äcizltshuze nmeerädf,Gbhedclfeseai tmaid red agptneel bAnau an asd cheSueädbulg gtseutezm nrewde k.nna tiM dme su,gssuascnheSbtzl rüf dne das eruimGm rensgü tihLc ba,g idrw edr beuuaaBgplnns ietthrrägk.sfc

ndU mzu edanrne ging es um die rseet deuÄrgnn dse P-sBlan Nr. 1.0 Heri hgte se um sda etbeGi hswieltc mvo nfhLrheoce zcwehsin erd Baiihlenn mi enSüd dun e rd daßtLnresa 421 im oN.nrde rBsihe arw eside Fälhce rfü enei teSraß eeetgttfssz downe,r iebhertect edr hBoiadnesetsszvssurucua obaJc teerPs P)S(.D

eKein tSaßre am ofrecehLnh

Dhoc es bhae hcsi ltesuhr,gltseae sads eis htcin weningzd gondwinte e.is tMi red snälugagenndnPru lsol eesid Fceälh eerdiw rife tezestg ,nrwede um ies so beerss unabrzt zu cnma.eh imistgminE mttnimes ide ereeSttrrvtdat deesim wnsErtuf- udn gssAuglnslhuecsbeus z.u aDitm irwd red agtnnfusPlrnuwe tfiehnfcöl tugsel.gea

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen