zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

20. Oktober 2017 | 20:59 Uhr

Nachsteuern nötig

vom

shz.de von
erstellt am 21.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Vergleicht man die Berichte von Behinderten-Beauftragtem und Seniorenbeirat der Stadt Husum, zeigen sich Überschneidungen. Da ist einmal die Forderung nach barrierefreiem Wohnraum. Hier besteht großer Bedarf, was auch von der Verwaltung so erkannt ist. Das andere gemeinsame Problem scheint das neue Konzept der "Netten Toilette" zu sein, bei dem die öffentlichen WC-Anlagen durch solche in markierten Gaststätten, Hotels, Geschäften und anderen Häusern ersetzt wurden. Hier jedoch sind die Beschwerden dieser beiden Institutionen nur die Spitze des Eisbergs, denn Klagen kommen von allen Seiten. Weniger über Barrierefreiheit, sondern darüber, dass zu früher Tageszeit von den Reisebussen gar kein stilles Örtchen mehr angesteuert werden kann. Die "Nette Toilette" scheint außerhalb der Geschäftsöffnungszeiten noch nicht wirklich zu funktionieren. Bevor Husum damit einen nachhaltig schlechten Eindruck hinterlässt, sollte man schleunigst nachsteuern - die Ferien-Saison steht vor der Tür.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen