St. Peter-Ording : Nachfolge für Constanze Höfinghoff: Gemeindevertretung lehnt alle Bewerber für Leitung der Tourismuszentrale ab

Avatar_shz von 15. September 2020, 13:43 Uhr

Die Stelle soll neu ausgeschrieben werden. Vorwurf der SPD: CDU will den Job ihrem Bürgermeister-Kandidaten zuschanzen.

Die Suche nach einer neuen Tourismusdirektorin oder einem Tourismusdirektor in St. Peter-Ording zieht sich weiter hin: In nicht-öffentlicher Sitzung entschieden die Gemeindevertreter am Montagabend mehrheitlich, die Stelle noch einmal ausschreiben zu lassen. Die bisherige Tourismus-Chefin, Constanze Höfinghoff, verlässt St. Peter-Ording zum Jahresende...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen