Musikzug präsentiert Swing und Pop

von
05. April 2017, 12:45 Uhr

Bereits seit einem halben Jahr proben 26 Musiker des Feuerwehrmusikzuges Hattstedt-Wobbenbüll fleißig für ein geplantes Konzert, das sie und das Motto „Musik ist Trumpf“ stellen wollen. Die musikalische Reise führt dabei durch die Welt der Swing-, Pop- und Marschmusik. Den letzten Schliff gaben die Musiker ihrem Repertoire während ihres jährlichem Übungswochenendes im März in Emmelsbüll- Horsbüll. Mit Unterstützung von des Ausbilders Bertalan Frenzel wurden alte und neue Stücke eingeübt und aufgepeppt.

Jetzt ist es soweit: Das Programm steht, der Feuerwehrmusikzug ist bereit, das Ergebnis seiner Arbeit zu präsentieren. Freunde und Interessierte sind am Freitag (7.) herzlich ab 19.30 Uhr in die St. Marien-Kirche zu Hattstedt eingeladen, die Werke auf sich wirken lassen. Der Eintritt ist frei.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen