Reußenköge : Mit Saattüten und Torten: Landjugend hilft den Bienen

Avatar_shz von 19. Mai 2019, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Die Aktiven der Landjugend freuen sich über die positive Resonanz.
Die Aktiven der Landjugend freuen sich über die positive Resonanz.

Die Landjugend Reußenköge beteiligt sich an der Aktion Landgemacht mit einer bienenfreundlichen Kaffeetafel.

Reußenköge | Bei Kaiserwetter war das Amsinck-Haus am Sonnabend (18. Mai) Treffpunkt für Bürger der Gemeinde Reußenköge, nicht zuletzt für viele Gäste. An dem beliebten Platz verteilten die jungen Leute der Landjugend Reußenköge im Rahmen der Aktion Landgemacht selbst gebackene Torten und Kuchen sowie 70 Tüten mit einer bienen- und insektenfreundlichen Saatmischung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen