zur Navigation springen

Dragseth live : Mit neuem Album zum Benefizkonzert

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Die Husumer Folkband Dragseth ist bekannt für ihr gesellschaftliches Engagement. Jetzt trat sie in einem Benefizkonzert für die Husumer Bahnhofsmission an und stellte in der Marienkirche ihr neues Album vor.

von
erstellt am 02.Okt.2017 | 14:00 Uhr

Das Diakonische Werk konnte zufrieden sein: Mit ihrem Benefizkonzert in der Marienkirche spielte die Folkband Dragseth am Freitagabend rund 2000 Euro zugunsten der Bahnhofsmission ein. Bei dieser Gelegenheit präsentierten Kalle Johannsen, Manuel Knortz und Jens Jesse (v.  l.) erstmals ihr neues Album „Drift“ der Öffentlichkeit. Das ist ab sofort auch im Kundencenter der Husumer Nachrichten, Markt 23 erhältlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen