zur Navigation springen

Junge Frauen : Zwei Verletzte bei „Disco-Unfall“ nahe Vollstedt

vom

Zwei junge Frauen sind am Sonntagmorgen auf dem Weg nach Hause. Die Fahrerin verliert die Kontrolle über das Auto - und der Wagen überschlägt sich mehrfach.

shz.de von
erstellt am 02.Feb.2014 | 13:38 Uhr

Vollstedt | Zwei junge Frauen sind bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 12 zwischen Högel und Bredstedt im Kreis Nordfriesland teils schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei waren die 18 und 19 Jahre alten Frauen am Sonntagmorgen auf dem Heimweg von einem Disco-Besuch, als die ältere der beiden aus bislang ungeklärter Ursache bei Vollstedt in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über ihren Kleinwagen verlor. Das Auto überschlug sich mehrfach.

Während die 18-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurde, musste die 19-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Da die Fahrerin möglicherweise unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert