Hamburg – Sylt : Marschbahn: Verspätungen zwischen Westerland und Niebüll

shz+ Logo
p1030356.JPG

Die technische Störung an einem Zug, der zwischen Hamburg und Kiel verkehrte, führte auf der Marschbahn zu Verspätungen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. April 2019, 10:32 Uhr

Niebüll | So hängt alles mit allem zusammen: An einem Zug, der in den Morgenstunden zwischen Hamburg und Kiel verkehrte, gab es nach Auskunft der Pressestelle der Bahn eine technische Störung. Die wirkte sich bis n...

ielNlbü | So ghänt lleas tim lelma esumn:azm nA eeinm Z,gu red ni end rtneMudsnngeo cenzhisw Hgmarbu dnu leiK t,keehevrr agb se chna ksuAnftu red seeesertlslP dre hBna enei cesichnthe Snrögtu. Dei ewikrt cshi bis nahc tSly .aus

DB eRgoi athet fhrü mu 4.61 rhU rüeb wtTerti ,emdtleeg ssda erd apssioelegxrnRe 15,601 der um .528 rUh in ednlaersWt teasnrt ndu um 29.9 rUh in lNüleib mnenkamo esl,otl lf.saulät aD drweu nhco efe,nolphm ned ER 10171 um 901. rhU uz nmh.ene

wteeT 1 

Da urwde chon oenlhmfep, end RE 17101 um .901 Uhr uz e.mnenh ieD aheeipBcrrnhsn nütrbedgee asd dai,tm asds ieb erien gurntöS oarrnstdne rde lahrpF an ahuc fau dre rMasahnhbc usa dme ktaT enkmmo .ennkö

asss adda

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen