zur Navigation springen

Neue Amtsperiode : Mareike Jacobsen lenkt weiter den TSV Langenhorn

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Ehrungen der Jugendsportler und Sportabzeichen-Auszeichnungen gehörten zu besonderen Punkten der Jahresversamlung des TSV Langenhorn. Zudem wurde die Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt.

von
erstellt am 06.Apr.2014 | 08:00 Uhr

Elf Jugendliche wurden aufgrund ihrer sportlichen Verdienste als Jugendsportler 2013 auf der Jahresversammlung des TSV Langenhorn geehrt. Die Mädchen und Jungen sind jeweils in mindestens einer Disziplin Kreismeister geworden. Folgende Leichtathleten wurden augezeichnet: Lasse Sönksen, Levke Sönksen, Lennart Schütt, Julia Magnussen, Rene Hansen, Jennifer Buchholz, Bente Ingermann, Jesse Paysen, Simon Paysen und Susanne Hansen. Bei den Leistungsturnern wurde Marnie Petersen geehrt.

Die Vorsitzende Mareike Jacobsen zeichnete noch weitere 65 Kinder aus, die in der Schule erfolgreich die Prüfung für das Sportabzeichen bestanden haben. Jacobsen berichtete, dass sich die Kinder gegenseitig anfeuerten. Die Schüler hatten zudem neben dem Unterricht auch noch die Möglichkeit, versäumte Leichtathletikprüfungen nachzuholen.

Dank einer Spende des Bürgerwindparks Langenhorn konnte für die Leistungsturner endlich ein neuer Sprungtisch angeschafft werden, berichtete die Vorsitzende.

Jacobsen berichtete vom Jubiläum der Herzsportgruppe im März. Zum 25-jährigen Bestehen waren immer noch Teilnehmer der ersten Stunde dabei, stellte sie lobend fest. Anlässlich dieser Feier schaffte es der TSV, für die Gruppe ein neues Ergometer anzuschaffen, welches Anfängern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit bietet, die eigenen Belastungsgrenzen zu überwachen. Neu im TSV ist Zumba und Geräteturnen für Männer und Frauen. Sönke Petersen hat als Übungsleiter die Tischtennissparte für Jugendliche übernommen.

Abschließend überreichte Karen Paysen die Sportabzeichen. Insgesamt wurden bei den Erwachsenen drei Sportabzeichen in Gold und zwei in Silber verliehen. Spitzenreiterin war dabei Gisela Hassler-Risch mit 37 erfolgreich abgelegten Prüfungen.

Zur Wahl standen der Posten des Vorsitzenden, der Kassenwartin, des Jugendwartes, des ersten Beisitzers, der Frauenwartin und des Internetwartes. Neben den Wiederwahlen kommen Bent Harksen als Jugendwart und Nils Volquardsen als Erster Beisitzer hinzu.

 




zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen