Corona in Nordfriesland : Leichter Rückgang der Infizierten-Zahl am Montag

shz+ Logo
35 positiv auf den Coronavirus getestete Menschen sind derzeit im Kreis gemeldet.

35 positiv auf den Coronavirus getestete Menschen sind derzeit im Kreis gemeldet.

Heute wurden nur noch 35 statt 36 mit dem Coronavirus infizierte Menschen im Kreisgebiet gezählt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
30. März 2020, 19:29 Uhr

Nordfriesland | Die Anzahl der mit Corona infizierten Menschen in Nordfriesland ist am heutigen Montag auf 35 (gegenüber 36 am Sonntag) zurückgegangen. 26 davon leben auf dem Festland und neun auf den Inseln. Auch die Za...

Naorrseldifnd | Dei ahnlAz edr imt oaCnor nfzireiietn eehMsnnc ni lefoiddarnNsr sit am guhteien natogM uaf 53 eürgbgen(e 36 am nnagSo)t gang.gnurkzecüe 62 adnvo elneb ufa med neFsltad ndu enun fau den nlseIn. uAhc ied hZal dre ni Qraneuänat ennlbhdefcii necMnesh sit :usenngke onv 222 afu 2,01 nadvo 614 fua mde ltsadeFn dnu 64 auf nde ls.nIen eZwi tfeIeiiznr eiglne im eKnukar.snha asD eietlt edi lrvientgsuwKare .tmi

lAle nuEeeenagtwtu lcnilnlkk umz nCanuiri sorvo eruemsn eetikvciLr ndu auf rde Dseenaeii.socsroh zo.sd/ter

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen