Plattdeutsche Komödie in Langenhorn : Laien-Schauspieler geben Gratis-Kostprobe

Die Theatergruppe ist auf Feuerwehr-Bällen mit ihren Sketchen und Komödien immer ein Höhepunkt.
Die Theatergruppe ist auf Feuerwehr-Bällen mit ihren Sketchen und Komödien immer ein Höhepunkt.

Die Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Langenhorn zeigt am Freitag, 23. Januar, ein bekanntes Kultstück aus dem Ohnsorg-Theater in der Langenhorner Westermöhl. Der Eintritt ist frei.

shz.de von
22. Januar 2015, 11:45 Uhr

Wer seine Lachmuskeln trainieren möchte, ist am Freitag, 23. Januar, ab 20 Uhr in der Langenhorner Westermöhl goldrichtig. Die Laien-Schauspieler der Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Langenhorn zeigen die plattdeutsche Komödie „Dat Hörrohr“ von Karl Bunje. Die Darsteller wollen mit dem aus dem Ohnsorg-Theater bekannten Kultstück bei freiem Eintritt für gute Laune sorgen.

Das Besondere der Aufführung ist, dass der frühe Vogel gewinnt. Denn: wenn der Saal voll ist, kommt niemand mehr hinein. Ein Vorverkauf findet nicht statt.

Die Geschichte ist rasch erzählt. Der etwas eigensinnige Bauer, Opa Meiners (Knut Johannsen), hört nicht gut und scheint vieles, was auf seinem Hof passiert, nicht mitzubekommen. Seine übereifrige Schwiegertochter Bertha (Hilke Hansen) hat Ideen, den Hof zu optimieren. Sie will aber auch Opa Meiners übers Ohr hauen und selbst die Leitung übernehmen. Doch die intrigante Bertha hat am Ende den Schaden, als der kauzige Opa dank eines Hörrohrs doch die entscheidenden Dinge mitbekommt und Bertha einen Strich durch die Rechnung macht. In den weiteren Rollen agieren Klaus Hansen (als Jochen), Ivonne Hansen (als Elke, Enkelin vom Opa), Lars Geyer (Knecht) sowie Randi Matthiesen (Notarin). Als Topusterin betätigt sich Söske Hansen. Die Theatergruppe gibt es seit mehr als 40 Jahren. Auf Feuerwehr-Bällen sind ihre Sketche und Komödien immer die Höhepunkte. „Wir spielen aus Spaß an der Sache“, sagt Leiterin Hilke Hansen. Gemeinsam werden die Stücke ausgesucht und im Team erarbeitet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen