zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

23. Oktober 2017 | 19:57 Uhr

Krimi-Abend im Schloss

vom

shz.de von
erstellt am 03.Aug.2013 | 05:59 Uhr

Husum | Eiskaltes für einen heißen Literatursommer: Die estnische Erfolgsautorin Eeva Park liest am Montag, 5. August, im Rahmen des Literatursommers im Schloss vor Husum. Zu dieser Veranstaltung lädt das Bündnis "Fremde brauchen Freunde" ein. Begleitet von ihrer Übersetzerin Irja Grönholm wird die Autorin ihren preisgekrönten Thriller "Falle, unendlich" vorstellen.

Wer die 1950 in Tallinn geborene Park kennenlernt, dürfte überrascht sein, dass sich hinter der fast schüchternen Frau mit dem traurigen Blick eine international erfolgreiche Autorin verbirgt. Doch nichts anderes ist sie: Vielfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt, hat Park bereits 19 Bücher veröffentlicht.

"Falle, unendlich" erzählt die Geschichte einer jungen Frau auf Rachefeldzug. Ihrem Leichtsinn und einem fatalen Hang zu falschen Freunden folgend ist Tiuu in die Hände von Menschenhändlern geraten, die sie nach Berlin verschleppt und zur Prostitution gezwungen haben. Doch die Pro tagonistin entkommt, schafft es zurück nach Estland und findet dort ihre Peiniger. Die deutsche Fassung erscheint beim Husumer ihleo-Verlag. Die Lesung beginnt um 19 Uhr, Karten gibt es in der Schlossbuchhandlung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen