Tierische begegnung : Kommt ein Hirsch geschwommen

nfhirsch
Foto:

Auf Seehunde, Möwen und Fische kann man als Gast eines Ausflugsschiffs schon mal treffen. Günther Steensbeck traute allerdings seinen Augen nicht, als neben ihm plötzlich ein weiblicher Hirsch auftauche.

shz.de von
19. Mai 2014, 11:00 Uhr

Eine ungewöhnliche Begegnung hatte unser Leser Günther Steensbeck in der Nordsee zwischen den Halligen Oland und Gröde. Der Horstedter war bei auflaufendem Wasser mit einem Ausflugsschiff unterwegs zur Hallig Gröde, als er im schon tiefen Wasser ein schwimmender Hirsch entdeckte. Der Kapitän drehte bei und versuchte näher an das verängstigte Tier heranzukommen, um es mit der Leine einzufangen – vergebens. „Aber immerhin schwamm der weibliche Hirsch dann mit dem auflaufenden Wasser in Richtung Hallig Oland“, beschreibt Steensbeck das Geschehen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen