Tönning : Kleine Künstler schmücken Marktbrunnen

Die Kinder freuen sich über ihr Werk.
Die Kinder freuen sich über ihr Werk.

70 Kinder haben den Brunnen des Tönninger Marktplatzes mit selbst bemalten Eiern verziert.

Avatar_shz von
10. März 2018, 11:00 Uhr

Schon zum siebten Mal wurde den Kindern aller vier Tönninger Kindergärten die Ehre zuteil, die Osterzeit einzuläuten. Zum Auftakt des bevorstehenden neunten Ostereiermarktes am 17. und 18. März schmückten die rund 70 Kinder gestern den Brunnen des Tönninger Marktplatzes. Jeder der Kindergärten konnte jeweils einen der vier Bögen des Brunnens mit Ostereiern dekorieren, die die Kinder zuvor eigenhändig bemalt hatten. Im Anschluss wurden die kleinen Helfer mit Schokoladeneiern belohnt. Organisiert hatte die Aktion der Tönninger Verschönerungsverein Runder Tisch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen