Friesische Lebensfreude : Klångspal begrüßt den Sommer musikalisch

Freut sich auf ihren Auftritt in Langenhorn: die Gruppe Klångspal.
Foto:
Freut sich auf ihren Auftritt in Langenhorn: die Gruppe Klångspal.

Die 30-köpfige Gruppe Klångspal gibt am 12. Juni in Langenhorn ihr diesjähriges Konzert – das Motto heißt „Sommerklänge“.

shz.de von
05. Juni 2016, 08:00 Uhr

„Sommerklänge“ – unter dieses Motto hat die Gruppe Klångspal ihr diesjähriges Konzert gestellt. Zu erleben ist es am Sonntag, 12. Juni, ab 18 Uhr in der St.-Laurentius-Kirche zu Langenhorn. Das Ensemble setzt sich aus 30 Mitgliedern zusammen, die singen sowie Gitarre, Flöte, Klavier, Bass und Harfe spielen. Klångspal gibt fröhliche, den Sommer begrüßende Lieder – wie „Begrötung“ – zum Besten, verbreitet norddeutsches Feeling und orientiert sich auch mal am südamerikanischen Tango. Auf beschwingte Sommerabende stimmt das jazzige Instrumental „Flutethology“ ein. Das Stück „Träumerei“ bringt die Gedanken an einen Sommertag am Meer zum Fliegen. Die Freude an der Musik drückt die Gruppe in Sprachen wie Friesisch, Plattdeutsch, Deutsch und Englisch aus. Der Stil reicht von der Folk-Ballade über Pop bis hin zum Swing. Der Eintritt ist frei.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen