TSV Husum sucht Übungsleiter : Kinderturnen in Husum bald ohne Leitung?

Noch strahlen die Kinder, weil sie sich bei ihrer Übungsleiterin gut betreut fühlen.
Noch strahlen die Kinder, weil sie sich bei ihrer Übungsleiterin gut betreut fühlen.

TSV Husum sucht vom Ballsport bis zu Hip-Hop, von Tanz bis zu Yoga neue Trainer – auch ohne offizielle Lizenz.

von
30. Mai 2018, 09:00 Uhr

Yoga, Kinderturnen und Kindertanz im TSV fehlen in Kürze womöglich die Übungsleiter, warnt der Verein in einer Pressemitteilung. Aus beruflichen Gründen wollen gleich mehrere ihre Tätigkeit als Übungsleiter aufgeben. Kinderturnen und -tanz werden spätestens nach den Sommerferien neu besetzt werden müssen, heißt es. Hierfür werden dringend neue Kräfte gesucht, teilt der Verein mit. Bereits ab Mitte Juni ist eine neue Leitung für den Bereich Yoga nötig.

Neben der Erfüllung, die ein solches Ehrenamt mit sich bringe, gebe es auch noch andere Anreize wie eine Aufwandsentschädigung und Angebote zur Aus- und Weiterbildung, beispielsweise durch den Erwerb einer Trainerlizenz. Die sei aber keine Voraussetzung für die Aufnahme einer Übungsleitung. Fitness, Gesundheitssport und Hip-Hop seien weitere Bereiche, in denen Kräfte notwendig sind. Auch bei den Ballsportarten werden immer neue Interessierte gesucht, damit Sportgruppen fortbestehen, weiter ausgebaut oder auch neu angelegt werden können.

Alle, die Interesse haben, sich im TSV Husum zu engagieren und den vom Sport begeisterten Mitgliedern Freude, körperliche Fitness und Gesundheit sowie Gemeinschaft vermitteln wollen, sollten sich angesprochen fühlen.

Als größter Sportverein Husums mit rund 2000 Mitgliedern ist der TSV stets auf eine Vielzahl von Übungsleitern angewiesen. Weit über 20 Abteilungen mit über 50 Sportangeboten brauchen ausreichend Personal.

Bei Fragen stehen die Mitarbeiter der Geschäftsstelle unter Telefon 04841/61444 oder per Mail zur Verfügung: info@tsvhusum.de. Alle Angebote finden sich auch unter www.tsvhusum.de oder im Sport-Magazin des TSV Husum.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen