Kinderfest in Langenhorn

shz.de von
17. Mai 2013, 03:59 Uhr

Langenhorn | Der Schulverein Langenhorn organisiert seit 50 Jahren das Kinderfest. Zum Jubiläum hat er ein ganz besonderes Program zusammengestellt. Los geht es am Donnerstag (23.) mit einem bunten Dorfabend ab 19 Uhr. Kinder der Schule, die Friesentänzer Läitje Doonsere und Hoorniger Doonsere, der Feuerwehrmusikzug, der Spielmannszug und der Posaunenchor wirken mit. Auch Gründungs-Mitglieder wurden dazu eingeladen. Am Freitag (24.) finden dann die Spiele der Kinder ab 13 Uhr auf dem Schulhof statt. Gegen 16 Uhr beginnt die Siegerehrung. Von 19.30 bis 23 Uhr gibt es die beliebte Jugenddisco für Schüler bis 18 Jahren.

Der große Festumzug startet dann am Sonnabend (25.) um 13.35 Uhr vor der Kirche in West-Langenhorn. Die Anwohner der Markstraat und Dorfstraße werden gebeten, die Straßen zu schmücken. Der Umzug endet an der Schule, dort führen die Kinder einen Tanz auf, anschließend ist Disco für sie angesagt. Um 20.30 Uhr beginnt das Jubiläums-Fest. Es spielt zum Auftakt die Percussion-Band "Policia da Samba".

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen