Tönninger Eltern verunsichert : Kind angesprochen

polizei-dpa2

Sind es nur Gerüchte oder ist an der Geschichte doch etwas dran? In Tönning soll ein bislang noch Unbekannter ein Kind angesprochen und zum Mitkommen aufgefordert haben. Die Kripo ermittelt.

shz.de von
24. September 2014, 16:00 Uhr

Unruhe bei jungen Eltern in Tönning. Ein bislang noch Unbekannter soll dort ein Kind angesprochen und zum Mitkommen aufgefordert haben. Die Kripo in Husum hat die Ermittlungen aufgenommen, die noch andauern. Es gibt laut Polizei bisher keinen konkreten Verdacht. Alle Hinweise beziehungsweise Verdächtigungen hätten sich bisher nicht bestätigt. Laut Auskunft der Polizei ist es bisher auch bei diesem Einzelfall geblieben, obwohl in der Stadt mittlerweile Gerüchte kursieren, dass es zu mehreren Vorfällen dieser Art gekommen sei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen