zur Navigation springen

Fasching für den guten Zweck : Karnevalsfete der Extraklasse

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Hunderte feierten wieder Karneval in Miro. Die Mildstedter Halle war brechend voll. Bis in die frühen Morgenstunden amüsierten sich Feen, Cowboys, Engel und Teufel. Der Erlös geht an die Jugendarbeit des TSV Mildstedt.

„Karneval in MIRO“ – das ist stets ein Event der Extraklasse mit Karnevalsgästen aus Nah und Fern . Erneut gaben sich bei diesem friedlichen Miteinander der Scheich von Katar, Hauptwachtmeister Holm, die Panzerknacker, züchtig gekleidete Nonnen, freizügige Sexyhäschen, Wikinger, Tiger, Dracula, Engel und der Teufel persönlich die Ehre. Immer wieder bietet diese Sause auch Gelegenheit zu einem kompletten Rollenwechsel. Und warum nicht mal eben in andere Rollen – andere Kleider – schlüpfen? Schließlich ist Karnevalszeit. Hohe Sicherheitsauflagen wurden erfüllt, Feuerwehr und Security waren zahlreich vor Ort. Und das Beste: Der Erlös kommt wieder mal in vollem Umfang der Jugendarbeit des TSV Mildstedt zugute.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen