Bredstedt : Jede Menge Platz für Familien

shz_plus
Ein Bild mit Seltenheitswert: Die BGS-Blocks sind abgerissen, auf der riesigen Freifläche entsteht nun das neue Baugebiet.
1 von 4
Ein Bild mit Seltenheitswert: Die BGS-Blocks sind abgerissen, auf der riesigen Freifläche entsteht nun das neue Baugebiet.

Auf dem Gelände der ehemaligen BGS-Wohnblocks laufen die Vorbereiten für die Neubesiedlung.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
06. November 2018, 17:23 Uhr

Die Abriss-Arbeiten auf dem Areal der ehemaligen BGS-Blocks sind abgeschlossen. Das teilte der Sönke Momsen, Vorsitzender des Bau-, Verkehrs- und Umweltausschusses, in der jüngsten Sitzung in seinem Beri...

eDi -AerAtrsbsebnii fua dem leAra red iemganelhe BocksSB-Gl sdin bossasnlege.ch Dsa ietlet der öSnke omsn,Me zosidVerertn eds ua-B, rskee-Vrh udn asuceme,lstshuswsU in rde gnntsjeü tignzuS ni senmei Bietcrh ti.m lAle„s sti ,esihc“r erteuf er chs.i reiH nedtif iazneht ieen hbnAmea .ttats e„iD usgnmeeeVrns und lePaungnn ürf ads eenu uatebgeBi en“.flau

Vöezrrgen eendwr cihs ide rgteMnikarebranusie ni red drncensheTon Sßtear ni eh.öH nI ehHö der nzguKrue LeNßdzersrBoeSoa-i-ren-srnt und tareckeigS nsdi gietibeids auf eid aFhanrbh agme,elt geairfb oakiPermmtg mit red lhZa 30 eapgl,tn um so das ipmeoilTtm ürf hfuAreorta hnoc hilceuedrt uz eam.hcn eJesd red emakPmgtoir hta nniee resDsreucmh ovn deir etn.Mer eMm:son er„D utfgrAa ist bgne,vere brae aus lmnaZietge nnka er vno der nrtefauatbeg rmFai etrs im jFürahhr 0129 ürdgurfhhcte enwd.re“

Mti nlnutzenriSr udn nhecluzmnS irenetqittu die erZhöur ads Foot onv dre Barrieer ni der nlehoH ess.Ga cSnoh im stguAu ttahe sad Grimmue ncha nLguesön stc,ughe mu dsa dleNaörh in hHeö rde Kd-ersxPrtnazaiir frü ßgräenFgu und ttenaPnei zu ncenäthsrfe w(ir tibre.e)hetnc An drseie tleleS tis red rtürBgisgee rov med gaeibcenihsEgrn nur rhes csalmh, thfür rde P-wk und err-wLekkVh zu ihdct an den grnßgnuäFe ev.rboi lsamaD reudnw ziwe öLnenusg irdtt:uskie ieen rrueeeigbVtrn dre rsegiterüBge e:tnnKtusok(p 00540. Eou)r eiswo inee ni die ßreSta neeenhinirdag ueihaclb Nesa nKos(e:t tewa .4000 Eou.r) Beedsi wredu ztchnuäs w.rvfeeron ezDtrie rpebtro rdiw eein thlüenkisc nselI mti eenir k,Brae eid fau röHlnze t.hru De„bia deltnha se hsic um ein ie“eltigFtr, atesg ekönS sMom.en Aecantfson:nsgushfk twae .1040 oEr.u anM müsse nun ehens, ob ichs die aeiBrerr sla cptkiarsh rseew.ei bgeerrarD„üenhf sit alfendsejl ncho n“mend.ia dnU .rD dEarg wcT,eho 1. etreerrvsenetltdl rmrrsgteieBeü, :eärtnzeg ei„D haaneMmß trbing ieen nruighugeB mti .hsci rWi smnüse ied elAgneir arfeg,n aws es .brg“int tSeräp eknnö anm es aj nc„ho eawts eshbcrhü h.amcne“ öneSk soMmne teeernnri hcon mlinae na edi hbacneliu ihwSrkeigc,teine bnseiednoers rüf edi u,strsgnwnEäe ied eien ßrgeo ßMmahaen tim icsh ber.ing cDho amn werde huac eisde edeirw sni psrehäGc bne,nrgi sollte ishc ide ietigrzdee nsLöug nthci h.werbenä eDi tezjt egtentzu senIl eis tranatpreroribs dun ökenn eib rBeadf hcua ewnarsndo fluleegtsta .rewden „asD Gdle its icnth “.egw

ienEn Otnsmriret rwdi es ma 15. vmorNbee afu med gedawR na der urörepmD Saeßtr ngee.b ieHr ath sda Wrwzeurlke nde alhAtps im feauL edr erJha hcan enob egtcüdrk und sisRe rc.auvrtshe ütprfeG rnwdee osll ,nun ob tnreitlaav grdeHansna ezstteneig erwend knn.a

zur Startseite