Gefährliche Sammelleidenschaft : „Je verbotener, desto interessanter“: Waffennarr aus Winnert packt vor Gericht aus

Avatar_shz von 01. Dezember 2020, 13:27 Uhr

Am Dienstag begann der Prozess gegen Frederik F. vor dem Landgericht Flensburg.

„Wenn was passiert, sterb’ ich doch als erstes“, sagt Frederik F., angesprochen auf die ständige Gefahr, die von seinem riesigen Munitionslager und den 500 Kilogramm Sprengstoff ausging, die im Februar dieses Jahres in seinem Besitz gefunden worden sind. Teile der Waffensammlung des 41-Jährigen befanden sich damals in dem Winnerter Einfamilienhaus, das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen