zur Navigation springen

Nordsee-Congress-Centrum : Irish Folk aus dem Herzen Dublins

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Irish Folk vom Feinsten gibt es am 28. Oktober mit den Dublin Legends in Husum.

shz.de von
erstellt am 06.Okt.2017 | 16:00 Uhr

Irland ist das Land der Mythen, Sagen und Legenden. Wer an Irland denkt, dem erscheinen Bilder vor Augen von unendlichen Weiten, grünen Wiesen, rauem Whiskey, gemütlichen Pubs und natürlich von leidenschaftlicher Musik. Besonders der Irish Folk hat weit über die Landesgrenzen Berühmtheit erlangt. Dies ist nicht zuletzt der Band The Dublin Legends zu verdanken, die aus der Legende The Dubliners hervorgegangen ist. Mit großer Begeisterung versetzt die Gruppe, die ein ebenso beträchtliches wie erstklassiges Repertoire an erfolgreichen Titeln aufweist, bei jedem Konzert das Publikum in einen gemütlichen, irischen Pub. Songs von „Wild rover“ über „Whiskey in the Jar“ bis hin zu „Molly Malone“ oder „Dirty old town“ verbreiten eine wohlige Atmosphäre zwischen Lebensfreude und Wehmut. Wer dabei die Augen schließt, findet sich mitten im alten Dublin wieder. Jedes einzelne Konzert von The Dublin Legends ist laut weiterer Ankündigung des Veranstalters eine Begegnung mit alten Freunden, neuen Anhängern und hingebungsvollen Fans. Wer will, kann sich davon selbst ein Bild machen: am Sonnabend, 28. Oktober, ab 20 Uhr im Nordsee-Congress-Centrum im Husum (Am Messeplatz 12-14).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen