Initiative Pinkstinks in Husum : Interview: Genderforscherin Stevie Schmiedel spricht über die Angst vorm Glitzer-Duschgel

23-49534700_23-54758767_1377617703.JPG von 11. Oktober 2019, 13:19 Uhr

shz+ Logo
Für eine vielfältige Gesellschaft, gegen Geschlechterklischees setzt sich die Initiative Pinkstinks ein.
Für eine vielfältige Gesellschaft, gegen Geschlechterklischees setzt sich die Initiative Pinkstinks ein.

Im Interview spricht Stevie Schmiedel von der Initiative Pinkstinks über Rollenklischees und die Gefahr des derzeitigen Rechtsrucks für Frauenrechte.

Husum | Pinkstinks ist der etwas provokante Name einer Hamburger Initiative, die sich gegen sexistische Werbung und gegen starre Geschlechterrollen einsetzt: „Für eine moderne Gesellschaft müssen wir ermöglichen, dass Jungen und Männer zart sein dürfen und Mädchen und Frauen Raum einnehmen können. Frauen als Käpt‘n und Männer als Feen: nicht immer, aber auch!“...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen