Unfall auf der B5 bei Husum : In Gegenverkehr geprallt

shz+ Logo
Das Auto blieb am Fuß der Böschung liegen.
Das Auto blieb am Fuß der Böschung liegen.

Zwei Männer werden bei einem Unfall auf der B 5 in Südermarsch erheblich verletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. Dezember 2018, 12:55 Uhr

Südermarsch | Schon wieder die B 5: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonnabend gegen 9 Uhr südlich der Voßkuhle. Ein aus Richtung Norden kommender Mercedes prallte in einer langgezogenen Linkskurve...

deSüsmrrcah | nShco riewed ide B :5 Zu enmei enhewrcs fahsnVkllerure amk se ma bdoSnnnae geegn 9 rUh iülhdcs der Velhk.oßu Eni aus Rgunthic rNoned dommnkere edsceeMr eatlrlp ni renie gagnzngoeenel ukkLinsevr äzucstnh tmi rde kelinn enFortiest eggne eni ostdneemgmgeneken aFhuegrz dun ufrh dnna mitlecvuhr mit rhrheöe chekdgisitnGiew niee tfeie sBugöcnh ehriu.nnt rtoD blibe ide nlisreeb onsmLeiui red seaKs-lS als aalTschonted in eneim tzrdecahaSahnlut hgenä.n mZu tnailzfeUupnklt esretrhhc enRge dnu täsrkrere .iWdn iweZ gtagwnnetuRse sed siLedenakrs ntleei usa red hRnecswgttuea msuuH zur sttszeaiEenll. chNa eelrnräg egrnsuoVrg orv Otr denwru ied nidebe mhnlenciän unhFrsesazaisneg imt elernbhiehc eelVtnrgenzu in enei nikliK vr.eetgl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen