Ich möcht’ nicht tauschen

von
16. September 2016, 09:28 Uhr

Es gibt ein Wort für diesen Spätsommer, und am Dockkoog, aber auch an den anderen Badestränden in und um Husum war es zuletzt in aller Munde: „Herrlich“. Besonders häufig zu hören war das, wenn Leute ihre ersten Schwimmzüge getan hatten oder den Fluten nach einem erfrischenden Bad wieder entsteigen. Mir persönlich ging es immer durch den Kopf, wenn ich nach dem Baden dieses gewisse Peeling auf der Haut spürte. Ich sag’s mal so: Wir leben nicht nur dort, wo andere Urlaub machen, wir leben auf einem der schönsten Flecken auf der Welt. Ich möchte jedenfalls nicht tauschen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen